Fritz Brusselman

Ich mache THS seit 1999, habe mit einem Pit Bull Namens Ivy begonnen und meine grössten Erfolge gefeiert.
Neben einigen Kreismeister und Landesmeistertiteln im GL, CSC und Shorty, sind auch 3 Podiumsplätze bei dhv DM's dabei gewesen. Die grössten Erfolge für mich sind allerdings, das wir Mensch/ Hund Teams für eine doch recht unbekannte Sportart begeistern können, und sich diese kontinuierlich weiter verbessern wollen. Momentan bin ich mit unserem Holländer Rüden Halycon im GL 2 und meiner Mischlingshündin Pumba im VK3/ CSC und Shorty aktiv. Seit rund 20 Jahren bin ich Trainer im THS, hauptsächlich in den Sprungdisziplinen, habe unterschiedliche Seminare über dieses Themengebiet besucht und zahlreiche Hunde Teams ausgebildet. 
Meine Philosophie ist ein Training, das so individuell wie möglich auf Hund und Hundeführer zugeschnitten ist, aber auch ein hohes Mass an Eigeninitiative, Konsequenz und Disziplin vom Hundeführer erfordert, basierend auf die Freude des Hundes, gemeinsam mit dem Hundeführer neues zu erlernen, erlerntes umzusetzen und bei allem Spass am Erarbeiteten zu haben. 

Silke Brusselman-Rollmann

Hallo Hundesportler/innen, 

seit 1999 betreibe ich Hundesport. Angefangen hat alles mit unserer Ivy, mit der ich, angefangen über die Begleit-hundeprüfung,  auch sämtliche Disziplinen im THS ausgeübt und an einigen Kreis- und Landesmeister-schaften teilgenommen habe. Im Lauf der Jahre gesellten sich zu Ivy unsere Hollandse Herder Rüden Brijo und Halycon. Haly und ich sind seit einigen Jahren just for fun auch im Rally Obedience aktiv.

 

Seit 2010 bin ich Ausbildungswartin für THS im HSVRM und VDH. Bei uns bin ich zuständig für den Bereich Unterordnung, wobei mir wichtig ist, mich auf die unterschiedlichen Menschen mit ihren Hunden einzustellen und für jedes Team im Rahmen ihrer Möglichkeiten das Beste herauszuholen. Dazu gehört die Bereitschaft der HF an sich zu arbeiten und mit ihrem Hund zu trainieren und vor allem ihre „Hausaufgaben“ zu erledigen. Der Spass an der Sache soll auch nicht zu kurz kommen, aber es gibt für Hunde und Menschen klare Spielregeln, so möchte ich keine übertriebenen Leinenrucke sehen oder unfreundlichen Umgang mit den Hunden…denn es geht auch anders. 

 

Aktuelle Trainingsänderungen:

 

 

Sponsoren

Sunnys-Futternapf
Sunnys-Futternapf